News

News

News

Weitere News

Aus Gesellschaft, Politik und Religion 

Am 31. Oktober ist Reformationstag

Am 31. Oktober ist Reformationstag

von cft (Kommentare: 0)

Am 31. Oktober haben alle evangelischen Kirchen Geburtstag. Denn an demselben Datum im Jahre 1517 startete Dr. Martin Luther mit seinem mutigen Auftritt, dem Anschlag seiner 95 Thesen an der Schlosskirche in Wittenberg, die protestantische Reformation.
Von Dr. Peter Hammond*

Ulrich Zwingli und die Reformation

Ulrich Zwingli und die Reformation

von MB (Kommentare: 0)

Während seines Wirkens für die Reformation in Zürich war Ulrich Zwingli auch massgeblich an der Übersetzung der Zürcher Bibel beteiligt, welche 1531 als Gesamtausgabe erschien.

St. Galler Kantonsrat stützt Recht auf christliche Privatschulen

St. Galler Kantonsrat stützt Recht auf christliche Privatschulen

von WM (Kommentare: 0)

Der St. Galler Kantonsrat hat während der September-Session beschlossen nicht auf die Motion von Kantonsrat Lemmenmeier (SP) einzutreten, welche eine Überprüfung und Neuzulassung von Privatschulen zum Ziel hatte. Davon betroffen wären auch christlich ausgerichtete Privatschulen gewesen.

Ehe und Familie in Europa unter Druck

Ehe und Familie in Europa unter Druck

von WM (Kommentare: 0)

Der deutsche Bundestag stimmte im Juni für die sogenannte «Ehe für Alle». Dies ist ein weiterer und wesentlicher Schritt weg vom christlichen Verständnis des Ehebegriffes. Auch in der Schweiz wird die Änderung des bestehenden Familienrechtes von politischer Seite vorbereitet. Dies fordert die Christen zu einer entschiedenen und deutlichen Parteinahme für die biblischen Werte heraus.

44 Mio

Abtreibungen weltweit pro Jahr

oder rund 6 Mal die Schweizer Bevölkerung

45,7%

aller Zugriffe auf Pornoseiten kommen von Spielkonsolen

Sind es wohl Eltern oder eher Jugendliche und Kinder?

80 Mio

Europäer, fast ein Viertel, haben schon illegale Drogen konsumiert.

(Europäischer Drogenbericht 2014)

320 Mia

US$ Umsatz pro Jahr mit Drogen

Angaben der UN